Archiv für den Monat: Februar 2019

Freisinger Jagdstubn-Milonga die Zweite

Während im „Stadtcafé“ die farbenfrohen Bilder von Renate Erbacher darauf warteten, von uns bewundert zu werden, haben wir – nun schon zum zweiten Mal – ein Stockwerk höher, in der „Jagdstubn“ getanzt: kreativ zwischen Contact Improvisation und Tango.

Beitragsbild: Renate Erbacher, Freising: „Grünling“ aus der Reihe „Grünlinge“

Weiterlesen

Familienrezept: Lebkuchen zu Weihnachten oder Geburtstag

Wer kennt sie nicht, die Lebkuchen, die nach dem Familienrezept von Mutter für Weihnachten gebacken wurden? Und wer hat sie nicht schon selbst gebacken, zu Weihnachten oder auch mal unterm Jahr, wenn jemand ein besonderes Geburtstagsgeschenk bekommen sollte?

Weitergegeben wird das Rezept von der Mutter an die Tochter oder an den Sohn, und weiter an die Enkelin oder den Enkel. So ist es auch bei unserem Rezept, das zur Feier eines Geburtstags hervorgeholt wurde …

Omas Lebkuchen, auf Art des Enkels

Zutaten
4 EL        Öl
4 EL        Wasser
100 g     Zucker
350 g     Zuckersirup/Honig
1 TL        Salz

2 Eigelb
15 Tropfen Zitronen-/Orangen-Aroma

500 g     Mehl
2 EL        Kakaopulver
6 TL        Backpulver
Gewürze (Prise Pfeffer, bisschen Zimt, gemahlene Nelken,…)

100 g     Mandelsplitter
100 g     Orangeat
100 g     Zitronat
100 g     kandierte Ingwerwürfelchen

Puderzucker
Zitronensaft

Zubereitung
Die ersten 5 Zutaten langsam in einem Topf erhitzen, bis sich alles vermischt hat.
Das Eigelb mit dem Aroma mischen.
Die nächsten 4 Zutaten vermischen und mit der warmen Flüssigkeit zu einem klebrigen Teig zusammenrühren.
Wenn der Teig ein bisschen abgekühlt ist, das Eigelb-Aroma zugeben, dann nach und nach die Früchte und die Mandeln zugeben.
Den Backofen auf ca.210 C° vorheizen.  
Den klebrigen Teig irgendwie 1 cm dick auf das mit Backpapier belegte Blech verteilen.
Dann ca. 15 Minuten im Ofen backen.
Nach kurzem Abkühlen die Lebkuchen mit dem Guss aus Puderzucker und Zitronensaft bestreichen, dann nach 5 Minuten in Stücke schneiden.

Zutaten bereitstellen (Beispiel; keine Werbung)
Öl, Wasser, Zucker, Zuckersirup/Honig, Salz erhitzen
Masse in eine Rührschüssel geben und das Eigelb mit dem Aroma mischen.
Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Gewürze vermischen und Mandeln hinzufügen
Masse zu einem klebrigen Teig verrühren
Backform bereitstellen
Den klebrigen Teig irgendwie in die Backform geben
Ca. 15 Minuten in dem auf ca. 210 °C vorgeheizten Backofen backen, dann mit Zuckerguss bestreichen und abkühlen lassen