„… damit ich fließend sprechen kann“ – das Mädchen mit dem grünen Fahrrad

Beim White Ravens Festival 2016 der Internationalen Jugendbibliothek in München bin ich den beiden erstmals begegnet: der Regisseurin und Autorin Hayfa Al Mansour aus Saudi-Arabien und Wadja, dem Mädchen mit dem grünen Fahrrad.

Im Herbst las ich dann die Aufforderung, für die Bücherfrauen-Website eine Buchempfehlung zu schreiben: „Vorschläge mit BücherFrauen-Bezug sind herzlich willkommen, auch aus den Bereichen Kinder- und Jugendbuch ….“ Wenige Tage zuvor erst hatte ich erfahren, dass „Wadjda“, die Adaption des gleichnamigen Films, den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016 in der Kategorie Kinderbuch gewonnen hatte.

Da sah ich sie wieder vor mir, die energievolle Autorin und das Buch über das Mädchen mit dem grünen Fahrrad, und ich wusste, dass ich dieses Buch – und dazu auch den Film  – empfehlen möchte. Einige Mails und drei Monate später ist es nun so weit: Der Beitrag steht auf der Startseite der Bücherfrauen als Buchempfehlung vom Februar 2017.

Viel Spaß beim Lesen und Weiterempfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.